Einzelhandel – 1. Runde – Dezember 2013

g82

Abb 1: Überblick Energielabel Display im Einzelhandel, Dezember 13


 

Im Dezember 2013 wurden 597 Produkte in 10 Geschäften in Salzburg, Oberöstereich und Wien auf die  Einhaltung der Energielabel- und Ökodesign Vorschriften kontolliert.

Das positive Ergebnis: 85% der Produkte waren korrekt gekennzeichnet, ca. 10 % wiesen Fehler bei der Kennzeichnung auf, meistens war das Label falsch  oder schlecht sichtbar angebracht. (Siehe Abbildung 1, Balken “placement”)